Schule
Schule
Sport
Sport

In Richtung Pyeongchang

Es geht bald los für das Team Edlinger bei den Paralympics in Pyeongchang. 

Sie ist 19 Jahre alt, zweifache Weltmeisterin sowie WM-Bronzemedaillen-Gewinnerin, feierte vier Weltcupsiege und holte sich heuer im März als erste Österreicherin den Gesamtweltcup-Sieg im Para-Langlauf.

Carina Edlinger ist stark sehbehindert und lief zu diesen Erfolgen mit ihrem Bruder Julian als Guide.

Ihr nächstes Ziel: Südkorea.

Den gesamten Artikel über das Team Edlinger, ihr Training an der Ski-Akademie Schladming und was sie das Rennen in Südkorea angehen wollen liest man im Artikel der Salzburger Nachrichten. 

https://www.sn.at/sport/wintersport/sehbehinderte-langlaeuferin-carina-edlinger-faehrt-mit-bruder-zu-paralympics-20565259

Das gesamte Team der Ski-Akademie Schladming wünscht Carina und Julian ALLES ERDENKLICH GUTE bei den Paralympics! Wir sind stolz auf Euch!

 

#spitzensportmachtschule